2 Ziemlich Wilhelm Marx Haus

2 Ziemlich Wilhelm Marx Haus
Weitere Fotos in der Post Gallery
Andere Ideen, die Sie vielleicht mögen

Ziemlich Wilhelm Marx Haus - Das gebäude beherbergte anfangs unter anderem den düsseldorfer aktienhandel, der dort mit zwei bestandswechselhallen zu einem schwerpunkt von monetärem interesse wurde. Die größere der beiden hallen wurde vom symbolistischen maler jan thorn prikker entworfen. Während am 12. Juni 1943 die umkleidekabinen des wilhelm-marx-hauses zerstört wurden, kam der lagerumtausch hier zum erliegen. Nach umfangreichen bauarbeiten wurde das wilhelm-marx-haus am 17. April 1951 im rahmen einer feierlichen zeremonie für inventarmarkttransaktionen wiedereröffnet. Nach dem umzug in das brandneue gebäude in der nähe der berliner allee im jahr 1957 ließen die hallen jedoch nichts außer vorliebe übrig. Ferner zog im januar 1949 die ersatzmitte des deutschen wirtschaftsfinanzinstituts (später ikb deutsche geschäftsbank) von hamburg-harburg innerhalb der residenz wilhelm marx um, die jedoch 1952/1953 in ihr neu errichtetes gehöft am karl verlegte -theodor-straße. In den 1960er jahren beherbergte das gebäude verschiedene arbeitsstätten der metropole düsseldorf (sozial- und jugendbüro). Auch die dr. Carl hahn kg für hygiene und kosmetik war langjähriger mieter im haus wilhelm marx.

Seit über 50 jahren hat sich ein neonschild für das waschmittel persil der in düsseldorf ansässigen henkel-institution auf dem turm oder auf der galerie positioniert. Im oktober und november 2009 wurde der alte, defekte schriftzug zerlegt und durch einen neuen im farbton lila ersetzt. Dieses neonsignal wird durch einen fortgeschrittenen ansatz unterstützt. Die buchstaben stehen auf einer art aufzug, der für die dauer des tages geschlossen ist. Aus diesem grund ist die werbung nicht immer sichtbar. In der dunkelheit geht die bühne auf und zeigt die persil-schriftzüge in allen vier richtlinien.

Afrikaans | العربية | جازايرية | azərbaycanca | беларуская | беларуская (тарашкевіца) | български | বাংলা | brezhoneg | català | čeština | cymraeg | dansk | deutsch | zazaki | ελληνικά | englisch | esperanto | español | eesti | euskara | فارسی | suomi | français | frysk | gaeilge | galego | alemannisch | עברית | हिन्दी | hrvatski | magyar | հայերեն | bahasa indonesia | ido | italiano | 日本語 | ქართული | 한국어 | кыргызча | lëtzebuergesch | latviešu | madagassisch | македонски | മലയാളം | bahasa melayu | malti | नेपाली | nederlands | norsk nynorsk | norsk bokmål | polski | português | português do brasil | română | русский | sicilianu | slovenčina | slovenščina | shqip | српски / srpski | svenska | ไทย | tagalog | türkçe | українська | اردو | 中文 | 中文 (中国 大陆) | 中文 (简体) | 中文 (繁體) | (香港) | 中文 (台灣) | / -.

Zugehöriger Beitrag von 2 Ziemlich Wilhelm Marx Haus